Findea-Blog abonnieren

Findea-Newsletter

Hauptsteuerdomizil – Wo sind Sie steuerpflichtig?

Steuerrechtliche Streitigkeiten zwischen den Kantonen beruhen oftmals auf der Frage nach der persönlichen Zugehörigkeit eines Steuerpflichtigen. Es kommt zum Konflikt, weil nicht klar ist in welchem Kanton eine Person Steuern zahlen muss.

Omas Silberbesteck – Steuerfreier Hausrat oder steuerpflichtiger Vermögenswert?

Jedes Jahr beim Ausfüllen der Steuererklärung stellt sich dieselbe Frage: der Flatscreen oder Omas Silberbesteck, sind diese Gegenstände steuerfreier Hausrat oder müssen sie als Vermögenswerte versteuert werden? Die Antwort auf diese Frage variiert in der Schweiz von Kanton zu Kanton.

Buchhaltungsstartup CANDIS erhält 12 Millionen Euro Finanzierung

In einer neuen Finanzierungsrunde hat der führende Anbieter von Cloud-Buchhaltung CANDIS 12 Millionen Euro erhalten. Die zusätzliche Finanzierung soll CANDIS dabei helfen zum europäischen Marktführer im Bereich der automatisierten Finanzprozesse zu werden.

Pflichten von FinTech-Unternehmen im Finanzbereich

Seit dem 1. Januar 2019 kennt des Schweizer Bankenrecht die Kategorie der FinTech-Unternehmen. FinTech-Startups im Finanzbereich müssen spezielle Sorgfaltspflichten einhalten.

Tax Compliance

In Anbetracht der zunehmenden Regulierung wird es immer schwieriger alle Gesetze und Richtlinien im Zusammenhang mit Steuern im Auge zu behalten und zu beachten. Die Tax Compliance als Teil des Risikomanagements hilft die steuerliche Ehrlichkeit von Unternehmen und Privatpersonen zu wahren.

Was ist Whistleblowing?

Spätestens seit den Offenlegungen von Bradley Birkenfeld und der daraufhin eingeleiteten Untersuchung gegen die Schweizer Grossbank UBS hat das sogenannte Whistleblowing auch hierzulande an Bedeutung gewonnen.

Haftung des Verwaltungsrats – Abwehr von Ansprüchen

Die Mitglieder des Verwaltungsrats sind für Schäden, welche sie der Gesellschaft durch absichtliche oder fahrlässige Pflichtverletzung zufügen, verantwortlich. Kommt es zu einer Klage gegen den Verwaltungsrat stehen meist grosse Summen auf dem Spiel und nicht selten bedeutet die Gutheissung den Privatkonkurs für die betroffenen Personen. Es gibt für Verwaltungsräte aber auch Möglichkeiten Haftungsansprüche abzuwehren.

Steuervorteile durch Patentbox

Die Patentbox dient dazu Gewinne auf Produkten, welche auf einem Patent basieren, steuerlich zu begünstigen. Durch Steuervorteile sollen Investitionen in Forschung- und Entwicklung gefördert werden.

Internes Kontrollsystem (IKS) bei Aktiengesellschaften

Seit der Revision des Obligationenrechts haben Aktiengesellschaften die Pflicht zur Erstellung, Umsetzung und Anwendung eines internen Kontrollsystems (IKS). Es handelt sich dabei um ein Kontrollinstrument des Risikomanagements. Die Existenz des IKS wird von der Revisionsstelle geprüft.

Digitaler Verwaltungsrat oder Verwaltungsrat 4.0

Künstliche Intelligenz (KI) ist längst nicht mehr nur der Kassenschlager von Scifi-Filmen, sondern auch ein gewichtiges Schlagwort in der Realität. Vermehrt wird auch der Einsatz von KI in Form von digitalen Verwaltungsräten diskutiert. Ein Vorschlag, der aus ökonomischen, rechtlichen und ethischen Gesichtspunkten betrachtet werden muss.

Neuere Einträge Ältere Einträge